Information

Breakdance ist ein Zusammenschluss von tänzerischen sowie akrobatischen Stilelementen.

Breakdance, Breaking, B-Boying bzw. B-Girling ist eine ursprünglich auf der Straße getanzte Tanzform, die als Teil der Hip-Hop-Bewegung unter afroamerikanischen Jugendlichen in Manhattan und der südlichen Bronx im New York der frühen 1970er Jahre entstanden ist. In diesem Kurs werden Elemente innerhalb einer Choreographie geübt und getanzt, die sich in TopRocks, Footworks, Freezes und Powermoves einteilen. Das macht Breakdance zu einer besonderen Tanzrichtung.

Habt ihr Lust etwas Neues auszuprobieren? Dann meldet euch an und seid dabei!
Wir freuen uns auf euch!

Breakdance Workshop
für Jugendliche

Tag Termine Uhrzeit Dauer Honorar
Samstag 09.03.2019 14:00 bis 15:30 Uhr 1x 90 min 15 € pro Person
Montag 11.03.2019 17:30 bis 19:00 Uhr 1x 90 min 15 € pro Person